☰ menu Arndt Baeck - EMOTIONAL.ZONE
emotional.zone

Arndt Baeck

Arndt spielt Deutschen Poprock am Klavier und das im weitesten Sinne. Als bekennender Familienmensch weiß er, dass Familie eben auch nicht immer nur dahin plätschert. Familie ist mal mitreißender Rock n Roll und mal eine traurige Ballade. Familie ist mal ein Soulrock, der alles andere vergessen lässt und mal ein nachdenklicker Wohlfühlmoment. Familie ist mal ein entspannter Reggae und mal ein ausgelassener Tanz-Beat. Und genau so ist Seine Musik: Das Leben ist nicht immer gleich ... das Leben ist vielseitig! Seine Musik wird vom Leben inspiriert!

    


Seine Leidenschaft für Musik entdeckte Arndt Baeck schon früh als Kind, als er am Klavier auf dem elterlichen Hof spielte. Danach folgten: Musikschule, Bands, erste Bühnenerfahrungen.
Heute könnte man einfach sagen: Er ist ein Profi, ein Musiker mit Leib, Seele und Herzblut. Darüber hinaus ist Arndt Baeck ein Familienmensch. Seine elterliche Familie hat ihn ans Klavier gebracht und seine eigene Familie motiviert ihn zu immer neuen Liedern.

Arndt spielt Deutschen Poprock am Klavier und das im weitesten Sinne. Als bekennender Familienmensch weiß er, dass Familie eben auch nicht immer nur dahin plätschert. Familie ist mal mitreißender Rock n Roll und mal eine traurige Ballade. Familie ist mal ein Soulrock, der alles andere vergessen lässt und mal ein nachdenklicker Wohlfühlmoment. Familie ist mal ein entspannter Reggae und mal ein ausgelassener Tanz-Beat. Und genau so ist Seine Musik: Das Leben ist nicht immer gleich ... das Leben ist vielseitig! Seine Musik wird vom Leben inspiriert!

In seinen Liedern wird eine ehrliche Meinung zum Ausdruck gebrachtund all seine Lieder "funktionieren" am besten live: Arndt Baeck beherrscht die Bühne. Gute Shows entstehen aus purer, echter Begeisterung, und nur wenn diese auf der Bühne gelebt wird, gelangt sie auch ins Publikum. Und hier wird es dem Publikum ausgesprochen leicht gemacht, von dieser Begeisterung direkt angesteckt zu werden, denn Arndt Baeck ist mehr als Musik. Mit seinem Klavier bildet Arndt Baeck dabei eine verschworene Einheit, es ist der universelle Taktgeber, der den vielfältigen Songs einen einheitlichen Rhythmus verpasst

Mit seinem Klavier bildet Arndt Baeck dabei eine verschworene Einheit.
Es ist der universelle Taktgeber, der den vielfältigen Songs einen einheitlichen Rhythmus verpasst. Arndt Baeck ist auf großen und kleinen Bühnen gleichermaßen zu Hause.
Entweder solo, mit einzelnen Musikerfreunden (Arndt Baeck & Freunde), die ihn begleiten oder gleich mit einer mehrköpfigen Band (Arndt Baeck & Band). Egal in welcher Konstellation man ihn erlebt: Arndt Baeck lebt Musik leidenschaftlich. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um zurückgenommene Balladen („Alles wird gut“), poppige Stücke („Diese Gefahr“) oder auf den Punkt gespielte RockEinlagen („Ich will mehr!“) dreht. Fest gemauerte Genre- Grenzen ergeben eben nicht immer Sinn.
In einer Familie geht es auch nicht immer geradlinig zu. Genau das spiegelt sich auch in Arndt Baecks Liedern wieder. Bei all seiner Offenheit wird sich an altbekanntem musikalischen Handwerk orientiert: Arndt Baeck ist Liedermacher am Klavier. Besser kann man es nicht ausdrücken und doch muss man es für ihn neu definieren.
Er ist das, was man gerne auch “Singer/Songwriter” nennt, aber mit deutschen Texten. In seinen Liedern erzählt Arndt Baeck Geschichten in bester SongwriterTradition. Arndt Baeck steht mitten im Leben, und da stehen auch seine Musik und seine Texte, mitten im Leben seiner Zuhörer. In seinen Liedern wird eine ehrliche Meinung zum Ausdruck gebracht, wie in „Freiheit, Endlich da“, um nur zwei Beispiele zu nennen. All diese Lieder funktionieren am besten live: Arndt Baeck beherrscht die Bühne. Gute Shows entstehen aus purer, echter Begeisterung, und nur wenn diese auf der Bühne gelebt wird, gelangt sie auch ins Publikum. Und hier wird es dem Publikum ausgesprochen leicht gemacht, von dieser Begeisterung direkt angesteckt zu werden, denn Arndt Baeck ist mehr als Musik. Ein gewisser Humor zieht sich wie ein roter Faden durch sämtliche Konzerte. Humor ist hier nicht Lückenfüller zwischen zwei Songs, stattdessen durchdringt er das gesamte Konzert, unterstützt dabei das, was im Mittelpunkt steht: die Musik.
Vielleicht sind es, wie er selbst sagt, seine Wurzeln, die diese ungemeine Lockerheit erzeugen: „Meine holländische Herkunft macht es mir leicht, Dinge mit einem Augenzwinkern zu vermitteln. So kann man darüber schmunzeln und bemerkt die Kritik dahinter manchmal erst auf dem Nachhause Weg ... ohne dabei das Schmunzeln zu vergessen“. Bei einem Konzert von Arndt Baeck ist alles darauf ausgerichtet, einen Abend in Perfektion zu gestalten. Und “perfekt” meint hier nicht, dass alles auf der Bühne bis ins kleinste Detail durcharrangiert ist. “Perfekt” ist ein Abend für Arndt Baeck dann, wenn er sein Publikum erreicht und die Leute mit einem guten Gefühl nach Hause gehen. Und das alles ist in der Summe das, was Arndt Baeck so einzigartig macht. Er spielt das Instrument, das seit seiner Kindheit sein Seelenverwandter ist und er singt von den Themen, die ihm auf der Seele brennen. Das ist nichts verkopft, da kommt alles aus dem Herzen. Und das spürt man in jeder Sekunde, der man Arndt Baeck zuhört - auf der Bühne oder auch auf seinen CDs.

Arndt Beck mit "Dankeschön" bei der Aufzeichnung von Budder bei die Fische - Der Ter Veen Talk

Arndt Beck mit "Hau einfach ab" bei der Aufzeichnung von Budder bei die Fische - Der Ter Veen Talk

www.arndtbaeck.de
www.facebook.com/arndtbaeck
www.youtube.com/arndtbaeck

Back to Top