☰ menu Marcia Bittencourt - Anjo Fugaz - EMOTIONAL.ZONE
emotional.zone

Marcia Bittencourt - Anjo Fugaz

Marcia ist in Rio de Janeiro geboren und in Brasilia, Brasiliens moderner and futuristischer Hauptstadt, aufgewachsen. Ihr Programm „Anjo fugaz“ (Vollgas-Engel) ist Musica Brasileira im besten Sinne. Jazzig arrangierte Hinhörer, die rhythmisch, harmonisch und authentisch an die großen musikalischen Traditionen Brasiliens anknüpfen. Ihre live Auftritte sind ein ganz besonderer Zauber, der den Zuhörer mitnimmt auf eine ganz besondere Reise.
  

Früh hat sie an Brasilias legendärer Theaterfakultät Dulcina de Moraes studiert. Anfang der 90er, gleich nach ihrem Abschluss in Darstellender Kunst, begann sie ein klassiches Gesangsstudium an der Musikschule Brasilias, aber ihr Wunsch, die Bühnen anderer Länder kennenzulernen, führte sie 1994 nach Deutschland.

Von 1995 bis 2000 stand sie im Ensemble der “Comedia Futura” in Hannover, aber auch während dieser fünf Jahre als Schauspielerin hat sie ständig weiter an ihrer Stimme gearbeitet.

Anfang 2000 traf sie dann die große Entscheidung, sich ganz aufs Singen zu konzentrieren. Seit dieser Zeit war Marcia die Frontfrau zweier Bands: “Jamborio”, einer Formation, die sich brasilianischem Pop verschrieben hatte und “Misturas”, die sich ganz brasilianischem Jazz widmete.
Beide Gruppen hatten sowohl original brasilianische als auch eigene Kompositionen im Programm, wobei Marcia die Texte schrieb.

Ende 2009 entschied sie sich zur Solokarriere: "Ich wollte zurück zu meinen Wurzeln, der "Bossa Nova", die meine Kindheit mit Farbe und wunderbaren Melodien geprägt hat. Rios Musik ist meine Wiege. Es war die Musik, die wir zuhause hörten und die ich liebe, seit ich denken kann", sagt Marcia.

http://www.marciabittencourt.de

 

 

 

 

Back to Top