☰ menu Leyan - EMOTIONAL.ZONE
emotional.zone

Leyan

Missed!!! LEYAN – und Liebeskummer? Die Beziehungen des Menschen zu „seinen“ Bands oder Interpreten folgen dem Fluss eines ganz normalen Lebens. Verdammt geile Songs voller Größe, aber ohne falsches Pathos, die nicht nur Kopf und Seele berühren, sondern den ganzen Körper pulsierend durchdringen.

   

Zu einer bestimmten unbestimmten Zeit lernt der Mensch die eine, dann die andere und dann vielleicht auch die nächste Band kennen. Man hört sich, man sieht sich vielleicht auch das eine um das andere Mal. Man liebt sich, man streitet sich und man findet immer wieder zueinander. So erwachsen über die Jahre gute Beziehungen. Man freut sich darauf sich das nächste Mal zu hören, ärgert sich wenn die Band lange nichts von sich hören lässt, ist dann vielleicht bockig und sagt – „nee, die nie wieder“ und wird dann doch – ob er guten alten Zeiten – schwach und ist dann doch erfreut, sich das neue Album gekauft zu haben. Aus Bands und Interpreten werden über die Jahre dann „gute Freunde“… die Fanta 4 haben das beeindruckend in Ihrem Song „Troy“ besungen

„Du hattest gute Zeiten
Wir waren mit dabei
Wir werden dich begleiten
Wir bleiben troy

Du hattest schlechte Zeiten
und wir warn auch dabei
Wir werden dich begleiten
Wir bleiben troy“ 

Und dann eines Tages… WOW, da verliebst Du Dich in eine vollkommen andere und  „Neue“.  Lässt Dich ein auf die Geschichten und die Musik. Tauchst ein in die Texte und machst Dir Deine eigenen emotionalen Interpretationen und eigenen emotionalen Gedanken – baust eine emotionale Beziehung auf, in der Du ganz und gar aufgehst!

Aber dann – die schlimmste Nachricht überhaupt – diese Band löst sich auf. Deine Beziehung endet, gegen Deinen Wunsch und Willen! Du bist Single sozusagen.

Du hast Deine eigenen Erinnerungen und Geschichten im Kopf. Diese Geschichten bleiben Dir in eigener Erinnerung. Die Sehnsucht vergeht nicht. Manche Menschen können sofort zur nächsten übergehen, ich kann das nicht. Meine Erinnerung reicht sehr weit!

Ich denke also immer wieder an Sie, Sie taucht auch per Zufallsgenarator in verschiedenen Playlist auf. Bei mir ist es dann „Heal the knives“ bei hard & heavy und „promises“ bei 2dream und „the shadow and the light“ in der Playlist „kata silence“.

Dann merkst Du, immer wieder, Du hast Liebeskummer – denn Dein Herz zieht sich zusammen und Dir wird flau im Magen!

Ist es also „peinlich“, dies zu offenbaren oder ist es Stärke auf sein Herz zu vertrauen und zu sagen: Ich will Sie zurück!!

 

Video Link zu "Heal the knives" live

https://www.youtube.com/watch?v=-_UVS-VT5Jc

 

Video Link zu "promises"

https://www.youtube.com/watch?v=dvcGBrL-wTM

 

Video Link zu "The Wolf"

https://www.youtube.com/watch?v=xpEGSDRtIh0

Back to Top